Baujahr 1950
Werft Corsier
Bauweise karwell beplankt
Rumpffarbe xx
Flotte
ASPROLAC

Bootsgeschichte jz: unknown to ASPROLAC until current owner. War früher auf dem Zürichsee und wurde verkauft am Neuenburgersee, wo es renoviert und als „Dorothée“ umgetauft wurde.

Taufgeschichte xx (früher ev. „Zadry?“ oder „Aile?“)

Mehr Information über die Lacustre-Flotte bzw. das Einsammeln der Boots-Geschichten erfahren Sie hier.