Baujahr 1944
Werft Vidoli
Bauweise karwell beplankt
Rumpffarbe früher rot, mal weiss…
Flotte
ASPROLAC

Bootsgeschichte Aktives Regattaboot. Bol d’Or „1st Lacustre home“ in 1953, 1954 und 1957.
Das Boot wird aktuell restauriert – Link: Information und Bilder auf Instagram
Taufgeschichte als „Chance d’Air“ getauft, seit 1946 „Lalo II“

Renovationsarbeiten 2019

 

Lacustre 64, 57, 19 und 7 auf dem Genfersee, 1952. Foto Archives Copponex.

Lacustre 64, 57, 19 und 7 auf dem Genfersee, 1952. Foto Archives Copponex.

 

Champion suisse des lacustres 1953 "Lalo". Bild Archives Copponex.

Champion suisse des lacustres 1953 „Lalo“. Bild Archives Copponex.

 

 

 

Mehr Information über die Lacustre-Flotte bzw. das Einsammeln der Boots-Geschichten erfahren Sie hier.