Archiv der Kategorie: Zürichsee

OLD FASHION RACE ZÜRICH, 21.-22.08.2010; Stadtthermik im Pedaloteich

Der Wetterbericht für das Wochenende im Zürcher Yachtclub verhiess zwar Sonne und Hitze aber keinen Wind. Nun ja, wer nicht zu viel erwartet, wird eher positiv überrascht und so sorgte die leichte Stadthermik im Seebecken für entsprechend gute Stimmung. Der leichte Wind erwies sich zwar als launisch und löchrig, schlief aber nie ganz ein. So […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bilder, Presse, Regatta, Zürichsee | Kommentare deaktiviert für OLD FASHION RACE ZÜRICH, 21.-22.08.2010; Stadtthermik im Pedaloteich

FAR NIENTE: NICHTSTUN AUF DEM WASSER

27 Lacustre sind zur Far Niente auf dem Bodensee zusammengekommen. „Far Niente bedeutet: man trifft sich, gondelt von Hafen zu Hafen – und läßt Neptun einen lieben Mann sein“, erklärte Organisator Willi Beck. Treffpunkt war am Sonntag, 1. August in Altnau am Schweizer Bodenseeufer. Da war noch bestes Segelwetter, Sonnenschein und eine schöne Brise. Schon […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bodensee, Fahrtensegeln, Presse, Zürichsee | Kommentare deaktiviert für FAR NIENTE: NICHTSTUN AUF DEM WASSER

CHARLY NAUER GEWINNT DIE FRÜHLINGSREGATTA

Photo: Hermann Thüringer

Die Rapperswiler Regatten haben einmal mehr gezeigt, dass es sich für die Lacustre Klasse lohnt auf erfolgreiche Formate zu setzen und einen regen Flottenaustausch zu organisieren. Mit 31 Startern an der Pfingst- und Frühlingsregatta wurde so nicht nur ein besseres Resultat als im Vorjahr erzielt, sondern auch der Aktivitätsnachweis zur Durchführung einer Schweizermeisterschaft […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Regatta, Zürichsee | Kommentare deaktiviert für CHARLY NAUER GEWINNT DIE FRÜHLINGSREGATTA

SAISONSTART: Pfingst- und Frühlingsregatta in Rapperswil, 23.-24.05 und 29.-30.05

Die Pfingst- und Frühlingsregatta in Rapperswil bilden den LACUSTRE Regattaschwerpunkt im Frühjahr 2010. Die Segler der Flotten Bodensee und Genfersee können ihre Boote in Rapperswil oder in Stäfa bei der Krananlage über eine Woche lassen. Ein- und Auswasserung wird bei der Krananlage Stäfa organisiert. Für die Benutzung der Krananlage und die Wahl […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Regatta, Zürichsee | Kommentare deaktiviert für SAISONSTART: Pfingst- und Frühlingsregatta in Rapperswil, 23.-24.05 und 29.-30.05

Präsidenten- und einen Generationenwechsel bei der LVZ

Auch an der Spitze der LVZ  hat es einen Präsidenten- und einen Generationenwechsel gegeben. Der langjährige Obmann Karl Nauer hat sein Amt an Andreas Keller übergeben.
 
Charly Nauer hat die Pinne der Lacustre Vereinigung Zürichsee über 20 Jahre lang in der Hand gehalten. In dieser Zeit hat er unglaublich viel für die Flotte und die Klasse […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Zürichsee | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Präsidenten- und einen Generationenwechsel bei der LVZ

Neuer Präsident von Gunten

Die Hauptversammlung der Lacustre hat am Samstag, 23. Januar Thomas von Gunten zum neuen Präsidenten gewählt. Der 46 Jahre alte Unternehmensberater aus Olten (CH) ist vor elf Jahren zur Lacustre-Klasse gestoßen. Seinen nautischen Einstieg hatte er mit 16 als Windsurfer, später folgte eine rege Regattatätigkeit und die Ausbildung zum Segellehrer. Der bisherige Lacustre-Präsident Hans […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bodensee, Presse, Zürichsee | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Neuer Präsident von Gunten

Generalversammlung / Eignerversammlung / Hauptversammlung LV/LVZ/LVB

Einladung zu den LACUSTRE Jahresversammlungen
Samstag, 23. Januar 2010
Programm:

14:00 – 15:15
LVB 56. Hauptversammlung
Im 10’ dieci Ristorante 1.OG
LVZ Eignerversammlung
Im 10’ dieci Saal im 1.OG

15:30 – 18.00 LV Generalversammlung
18:30 Apéro
19:00 Abendessen mit Ehrungen
Damenprogramm 14:30 – 16:00 Stadtführung ab 10’ dieci

Alle Unterlagen zur Generalversammlung finden Sie unter diesem Link!
Ort:
10’ dieci Ristorante
Fischmarktplatz 1
8640 Rapperswil-Jona
Tel. 055 210 12 20
ristorante@dieci.ch
Parkhaus Fischmarktplatz oder UBS benutzen
Anmeldungen bis 15. Januar 2010
an:
Karl […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bodensee, Zürichsee | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Generalversammlung / Eignerversammlung / Hauptversammlung LV/LVZ/LVB

Zürcher Herbstpreis – Schwache Winde und Leefass – Tumulte zum Saisonabschluss

Klick aufs Bild führt zum Bericht der Jugendcrew!Der Wetterbericht verhiess nicht allzu viel Wind für das Herbstpreis-Wochenende im Zürcher Seebecken. es liess sich einzig auf eine schwache Bise hoffen. Beim Skippermeeting am Samstagmittag hatte sich diese denn auch eingestellt, sodass Wettfahrtleiter Sacha Osterwalder die Flotte sofort auslaufen liess. Gemeldet waren 10 Lacustre, gekommen waren 9. […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Jugendsegeln, Regatta, Zürichsee | Kommentare deaktiviert für Zürcher Herbstpreis – Schwache Winde und Leefass – Tumulte zum Saisonabschluss

Sommerliche Leichtigkeit im Zürcher Seebecken

Der Zürcher Yacht Club lädt jedes Jahr zu seiner Clubmeisterschaft freundlicherweise auch Gäste ein. Der Anlass nennt sich Old Fashion Race und ist in vielerlei Hinsicht eine spezielle Angelegenheit. Zunächst erklärt die Regattaleitung am Skippermeeting die Kurse: Die zahlreichen Varianten werden am Clubhaus mit Buchstaben angeschlagen, römische Zahlen bezeichnen die Bootsklassen, arabische Zahlen die möglichen […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Regatta, Zürichsee | Kommentare deaktiviert für Sommerliche Leichtigkeit im Zürcher Seebecken

Pfingstregatta in Rapperswil: gute Beteiligung bei anspruchsvollen Bedingungen

„An Pfingsten geht’s am ringsten…“ – so sollte man meinen. Doch diese Redensart bewahrheitete sich letztes Wochenende kaum. Die Rapperswiler Bucht zeigte sich im Gegenteil von ihrer tückischen Seite. Dies mussten die 17 Lacustre-Crews während mindestens drei von vier gesegelten Läufen feststellen. Aber nun der Reihe nach:
Durch die – von einer teils ungestümen Bise begleiteten […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Regatta, Zürichsee | Kommentare deaktiviert für Pfingstregatta in Rapperswil: gute Beteiligung bei anspruchsvollen Bedingungen