Archiv des Autors: Stephan Frank

Tags Sonne – nachts Regen

Viel Glück mit dem Wetter hatten die 67 Teilnehmer der Far Niente der Lacustre im Überlingersee. „Am Tag hatten wir Sonne und meistens Wind, nachts hat es dann geregnet,“ fasste Wettfahrtleiter Andi Giger die sechs Tage vom 30. Juli – 4. August zusammen. 22 Lacustre waren zum Auftaktgrillen in den Yacht-Club Kreuzlingen gekommen. Die Überführungsregatta […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bodensee, Fahrtensegeln | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Tags Sonne – nachts Regen

Veit Hemmeter siegt bei der Schweizermeisterschaft

Veit Hemmeter vom Lindauer Segler-Club hat auf dem Neuenburgersee die Schweizermeisterschaft der Lacustre gewonnen. „Ich bin so happy,“ sagte der Schweizermeister bei der Siegerehrung im Schloss von Grandson. „Vor drei, vier Jahren kam zu Hause die Idee auf, mit dem Feuervogel in der Lacustre-Klasse zu segeln. Vor zwei Jahren in Langenargen habe ich mir einen […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Regatta | Kommentare deaktiviert für Veit Hemmeter siegt bei der Schweizermeisterschaft

Sechs Wettfahrten und strahlende Gesichter

Am Samstag vier Wettfahrten bei Sonne und vier bis fünf Beaufort, und am Sonntag zwei weitere Wettfahrten bei ein bis zwei Windstärken, allerdings mit dauerhaftem Bindfadenregen. Das waren die Bedingungen bei der Pokalregatta des Lindauer Segler-Clubs am 1. und 2. Juli. „Der Samstag war traumhaft,“ meinte Wettfahrtleiter Stefan Latzel. „Viel Wind bei gutem Wetter. Am […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bodensee, Regatta | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Sechs Wettfahrten und strahlende Gesichter

Viele Startübungen

Fünf Starts, aus denen eine abgekürzte Wettfahrt gewertet werden konnte. So lautet die Sonntagsbilanz beim Harder Cup der Lacustre, 30er und 45er am 24. und 25. Juni. „Es war eine Katastrophe,“ meinte Wettfahrtleiter Thomas Peter vom Yachtclub Hard, der die Regatta mit seinem Bruder Jürgen leitete. „Sowohl für die Segler, als auch für die Wettfahrtleitung.“ […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bodensee, Regatta | Kommentare deaktiviert für Viele Startübungen

Einladung zur Far Niente

Die Far Niente ist in diesem Jahr im Überlingersee. Start am Sonntag, 30. Juli 2017 in Kreuzlingen, Ende am 4. August 2017  in Staad. Und hier sind die Details.

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bodensee, Fahrtensegeln | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Far Niente

Den Lacustre schneller machen

Sieben Lacustre-Teams sind von Freitag (5. Mai) bis Sonntag (7. Mai) in den Bregenzer Segel-Club gekommen – und haben sich von Trainer Roman Koch drei Tage lang zeigen lassen, wie man einen Lacustre schneller segeln kann.
„Da geht es nicht um die eine geniale Veränderung am Schiff oder im Handling,“ meinte der zweifache Soling-Weltmeister. „Nach vorn […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bodensee, Bootshandling, Regatta, Taktik | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Den Lacustre schneller machen

Regatta-Training für Lacustre-Segler

Vom 5. bis zum 7. Mai wird beim BSC das Lacustre-Regatta-Training in der Bregenzer Bucht stattfinden. Trainer ist der zweifache Soling-Weltmeister und Drachensegler Roman Koch vom Chiemsee.
Geplant sind vor allem Startübungen. Jeder Start dauert drei Minuten, die Schiffe drehen sofort hinter der Startlinie ab, die Zeit läuft weiter. Nach zwei Starts gibt es im dritten Rennen […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Regatta | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Regatta-Training für Lacustre-Segler

Frühes Buchen spart späten Ärger

Rolf Reinhardt organisiert in diesem Jahr die Far Niente im Überlinger See und befürchtet einen Zimmerengpass am Galaabend. Es gibt in Bodman nur wenige Übernachtungsmöglichkeiten an Land, sie können schon sehr bald ausgebucht sein.
Gäste, die nicht an der Far Niente teilnehmen, aber beim Gala-Abend dazustoßen wollen und eine Übernachtung benötigen, sollten wegen unmittelbarer Nähe zum […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bodensee, Fahrtensegeln | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Frühes Buchen spart späten Ärger

Eine entspannte Jahreshauptversammlung

Die Lacustre-Flotte will Vereinen künftig einen Leitfaden zur Verfügung stellen, wie Regatten ausgetragen werden könnten. Die Klassenempfehlung enthält zum Beispiel den Wunsch, nicht mehr als vier Wettfahrten an einem Tag auszutragen. Außerdem sollte die Segelzeit pro Wettfahrt bei einer Klassen- oder Schwerpunktregatta um die 40 Minuten betragen, bei Schweizermeisterschaften sind es 50 Minuten. „Wir wollen […]

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bodensee, Schweizermeisterschaft, Technische Kommission | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Eine entspannte Jahreshauptversammlung

Jahresplanung für 2017

Liebe Lacustrefreunde,
hier findet ihr den Jahresplan 2017 für die kommende Saison. Das Training mit dem Solingweltmeister und Drachensegler Roman Koch wird 200 Euro/Schiff kosten. Es sollten nicht mehr als zehn Schiffe teilnehmen.

Veröffentlicht unter Allgemeines, Bodensee | Kommentare deaktiviert für Jahresplanung für 2017